Top 10 places to explore in Plettenberg Bay

Top 10 Orte in Plettenberg Bay zu erkunden

Entdecken Sie Plett in Ihrem eigenen Tempo

Die Bucht von Plettenberg ist eine kleine Stadt im Zentrum der bekannten Garden Route. Mittolle Unterkunft, erstklassige Restaurants und unzählige Aktivitäten für die Adrenalin-Junkies und für Familienreisende. Es ist auch ein großartiger Ort, um in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden, besonders wenn Sie die Garden Route entlang fahren. Aber was machst du? Was solltest du sehen? Dies sind unsere Top 10 Orte, die es zu entdecken gilt:e:

Top 10 Orte in Plettenberg Bay zu erkunden

Die Strände

Plett ist mit einigen der schönsten Strände unseres Landes begabt. Mit Sandstränden, die sich entlang der Küste bis in die Lagune erstrecken. Und beherbergt sechs mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strände. Sechs in solch unmittelbarer Nähe zu haben, ist selten und sollte ausgenutzt werden. Robberg 5 und die Lookout-Strände sind die beliebtesten und sollten erkundet werden! Das Bild oben wurde am Plett Main Beach aufgenommen.

 

Vögel beobachten

Mit dem Tsitsikamma-Waldrand am Stadtrand von Plett sind viele einzigartige und wundervolle Vögel zu sehen. Viele davon sind einheimisch und gefährdet. 57 der endemischen Vogelarten Südafrikas kommen in der Plettenberg Bay vor. Denken Sie daran, bei der Vogelbeobachtung immer höflich zu sein und die richtige Etikette einzuhalten..

 

Die Kultur und das Erbe


Die Bucht von Plettenberg gibt es schon seit Jahrzehnten. Ursprünglich von Einheimischen in Höhlen aufgrund der großen Fischvorräte in der Gegend bewohnt, und später von den Siedlern, die die Gegend als Fischerei- / Walfangstation nutzten.

Die Bucht von Plettenberg wird jedoch oft als innovativ angesehen, wenn es um Kultur und Erbe geht. Es hat viele neue Restaurants und Häuser mit modernem Design. Aber mit dieser modernen Note kommt eine Geschichte. Zum Beispiel befindet sich das Beacon Hotel auf einem Felsen, der früher die Walfangstation in der Bucht von Plettenberg war. Wenn Sie entlang der Küste spazieren, werden Sie in die Vergangenheit zurückversetzt, indem Sie die Höhlen erkunden, in denen vor über 125 000 Jahren Menschen lebten.

 

Robberg Nature Reserve Wanderwege

Das Robberg Nature Reserve ist ein Küstenreservat außerhalb der Plettenberg Bay. Hier leben afrikanische Pinguine, Kappelzrobben und viele andere See- und Landbewohner. Es ist ein großartiger Ort zum Erkunden. Es hat viele Wanderwege entlang der Küste und Küstenklippen, die Ihnen atemberaubende Ausblicke bieten.

 

Die Plett Lagune

Die Lagune von Plettenberg Bay ist ein reiches Ökosystem, in dem viele Meerestiere leben, darunter auch Delfine. Der beste Weg, um dieses Ökosystem zu erkunden, ist mit einem Kanu. Kanufahren in der Lagune und in den Flussmündungssystemen macht Spaß und ist ein großartiges Training. Und wenn Sie Glück haben, können Sie auf einige Delfine stoßen!!

 

Mountainbiking

Wie bereits erwähnt, grenzt Plett an den Tsitsikamma-Wald. Dies schafft eine herrliche Landschaft, die sich hervorragend zum Wandern und Mountainbiken eignet. Mit vielen Wegen und Straßenrouten ist dies ein Ort, an dem Sie Ihr Fahrrad mitbringen möchten. Egal, ob es sich um einen Petrus-Se-Brand-Trail oder einen Harkerville Forest-Trail handelt, es gibt immer etwas zu fahren. Und viele tolle Orte, um danach einen Kaffee zu trinken!

 

Mungo Mill

Mungo Mill ist eine Weberei in Plett, die die Webkunst praktiziert. Mit neuen und alten Geräten können Sie sehen, wie die Branche vor der industriellen Revolution war. Sie bieten jeden Samstag Führungen an, bei denen Sie mehr über die Mühle und ihre Prozesse erfahren können.

 

Eine Pinguin-Veröffentlichung

Nun, wer mag es nicht, einen Pinguin über den Strand in Richtung Meer watscheln zu sehen? Was noch besser ist, ist zu sehen, wie ein Pinguin befreit wird! Viele afrikanische Pinguine werden jedes Jahr durch Ölverschmutzungen, Fischernetze, Bootsunfälle und Plastikmüll verletzt. Diese Pinguine werden in das Tenikwa Wildlife Rehabilitation and Awareness Center gebracht, wo sie wieder gesund gepflegt werden. Sobald sie bereit sind, werden sie zurück ins Meer entlassen, um ein glückliches Leben zu führen. Es ist eine großartige Gelegenheit, etwas Einzigartiges zu erleben!e!

 

Ein Plett-Picknick

Robberg Nature Reserve - Picnic SpotBei so vielen tollen Stränden, Wanderungen und Naturschutzgebieten wundern Sie sich wahrscheinlich über ein Picknick. Und eine tolle Idee! Es gibt viele großartige Orte, an denen Sie ein Picknick machen können und sollten. Sei es eine romantische oder tolle Zeit mit der Familie, ein Picknick ist der richtige Weg! Bitte befolgen Sie die Richtlinien für Reserven / Gebiete und holen Sie Ihren Müll ab!

 

Hai-Beobachtung

Laut Discovery Channel ist Robberg einer der besten Orte der Welt, um Haie vom Land aus zu beobachten. In der Gegend, in der viele Haiarten leben, ist der Weiße Hai am häufigsten anzutreffen. Dieser Hai lebt in der Gegend, in der Cape Fur Seals gejagt werden. Robberg ist ein großartiger Ort, um sie anzusehen, ohne ganz nah dran zu sein.

Plettenberg Bay ist eine großartige Gegend und ein beliebtes Touristenziel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Buche einAutovermietung und erkunden Sie die Gegend in Ihrem eigenen Tempo. Versuchen Sie, einige oder alle meiner Top 10 Orte zu markieren, die es zu erkunden gilt, und ich kann Ihnen versichern, dass Sie eine großartige Reise haben werden

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.